Mühlenausflug Südhemmern

ca. 4 Std.
Anmeldung nötig für Gruppen (ab 10 Pers.)

Bewegen Sie sich auf Wasser und Schienen – denn damit wird Ihnen auf dieser Fahrt der berühmte Mühlenkreis ein Stückchen näher gebracht. Mehr als 40 restaurierte Wind-, Wasser- oder Rossmühlen bilden die so genannte Mühlenstraße, die in dieser Form einzigartig in Deutschland ist.

Zunächst fahren Sie mit dem Schiff zur imposanten Mühle Südhemmern, wo Sie einen „Mahl- & Backtag“ miterleben. In historischen Steinöfen gebacken, entstehen so manche Delikatessen nach Hausmacher-Art. Diese werden dann auch direkt an der Mühle angeboten. Nach einem ausgiebigen Aufenthalt reisen Sie mit der historischen Original-Dampfeisenbahn zurück nach Minden. Vom Bahnhof in der Oberstadt sind es dann nur max. fünfzehn Gehminuten bis zur Schachtschleuse.

Der Aufenthalt in Südhemmern beträgt etwa 2 Stunden.

Fahrt 1: von 12:45 Uhr bis 15:00 Uhr
Fahrt 2: von 15:45 Uhr bis 17:20 Uhr

  • Fahrttyp: Nostalgiefahrt
  • Dauer der Fahrt: ca. 4 Std.
  • Start: Schachtschleuse (Minden)
  • Ziel: Minden/Bhf. Oberstadt

Termine und Preise

Abfahrt Ankunft Start Ziel Dauer Preis*
* Preis pro Erwachsener;
Kinder (4-13 Jahre): 50% Rabatt;

Fahrkarten kaufen

im Büro
an der Sympherstraße 16

oder telefonisch vorbestellen unter
0571 64 80 80 0

  • Bezahlung: Auf den Schiffen kann nur in bar gezahlt werden. In unserem Büro kann von April bis Oktober mit EC-Karte/Maestro-Karte gezahlt werden (keine Kreditkarten!).
  • Bitte unbedingt anmelden – am besten per E-Mail unter Verwendung des „Kontaktnachverfolgungsformulars“. Sollten Sie über kein Internet verfügen oder Probleme mit der Handhabung haben, dürfen Sie Ihre Daten gerne auch per Telefon (0571-64 80 800) durchgeben.

Impressionen

Wichtige Hinweise

Tipp: Möchten Sie den Aufenthalt an der Mühle verlängern, können Sie mit der 1. Fahrt um 11:30 Uhr hin fahren und um 17:20 Uhr die Bahn zurück nehmen.