bierwirm – stock.adobe.com

Porta-Rundfahrt

ca. 3 Std. 30 Min.
inkl. Schleusung
Anmeldung nötig für Gruppen (ab 10 Pers.)

Mal die „Westfälische Pforte“ aus einer ganz anderen Perspektive entdecken – wer das möchte, für den ist diese Fahrt genau die richtige.

Die 3,5-stündige Schifffahrt führt bis an den Fuß des „Kaiser-Wilhelm-Denkmals“, vorbei an den Weserauen und dem größten Doppel-Wasserstraßenkreuz der Welt.

Wussten Sie übrigens, dass die Porta Westfalica im Volksmund auch „Weserscharte“ genannt wird? Sie trennt mit dem Fluss Weser das im Westen befindliche Wiehengebirge vom im Osten gelegenen Wesergebirge und das Obere Wesertal (Oberweser) im Süden vom Mittleren Wesertal (Mittelweser) im Norden. Auf dem Osthang des Wittekindsbergs, dem östlichsten Berg des Wiehengebirges, steht das Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Gegenüber auf dem Jakobsberg, dem westlichsten Berg des Wesergebirges, befindet sich der Fernmeldeturm Jakobsberg mit einer Aussichtsplattform.

Auf der „Durchreise“ lernen Sie einen Teil der Mindener Hafenanlagen sowie die alte und neue Kanalbrücke kennen. Außerdem überwinden Sie zweimal die Höhendifferenz von 13 Metern zwischen Weser und Kanal in der neuen Weserschleuse.

  • Fahrttyp: Rundfahrt
  • Dauer der Fahrt: ca. 3 Std. 30 Min.
  • Schleusung inklusive
  • Start/Ziel: Schachtschleuse (Minden)
  • Berg- und Talschleusung durch die neue Weserschleuse
  • Fahrt über Weser und Mittellandkanal

Termine und Preise

* Preis pro Erwachsener;
Kinder (4-13 Jahre): 50% Rabatt;

Fahrkarten kaufen

im Büro
an der Sympherstraße 16

oder telefonisch vorbestellen unter
0571 64 80 80 0

  • Bezahlung: Auf den Schiffen kann nur in bar gezahlt werden. In unserem Büro kann von April bis Oktober mit EC-Karte/Maestro-Karte gezahlt werden (keine Kreditkarten!).
  • Bitte unbedingt anmelden – am besten per E-Mail unter Verwendung des „Kontaktnachverfolgungsformulars“. Sollten Sie über kein Internet verfügen oder Probleme mit der Handhabung haben, dürfen Sie Ihre Daten gerne auch per Telefon (0571-64 80 800) durchgeben.

Wichtige Hinweise

Ausflugstipp: Fahren Sie samstags (15.5.-15.9.) um 11 Uhr nach Porta Westfalica (Ankunft 12:45 Uhr) und nutzen Sie den Shuttle-Bus zum Kaiser-­Wilhelm-Denkmal (kostenfrei). Verbringen Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt bis es um 15 Uhr per Schiff zurück geht. Ankunft in Minden um 16:30 Uhr.
Alternative Möglichkeit: Eine Fahrt mit Fahrtende an der Weserpromenade (keine Rückfahrt enthalten); inkl. Schleusung (Dauer ca. 1 Stunde); entspricht der Fahrt „Schachtschleuse bis Weserpromenade"