bierwirm – stock.adobe.com

Porta Westfalica und zurück

ca. 1 Std. 20 Min.
Anmeldung nötig für Gruppen (ab 10 Pers.)

Hierbei geht’s direkt zur „Westfälischen Pforte“: und zwar mit dem Schiff von der Weserpromenade in Minden bis zum Fuß des „Kaiser-Wilhelm-Denkmals“. Anschließend wieder retour. Denn auf dem Wasser ist diese Tour einfach am schönsten – so haben Sie die gute Möglichkeit, die schönen Weserauen aus einem ganz anderen Blickwinkel zu erleben. Lassen Sie sich einfach mal treiben…

Die Porta Westfalica (auch Westfälische Pforte, im Volksmund einfach Porta oder Weserscharte) ist der Durchbruch der Weser zwischen Wiehengebirge und Wesergebirge im nordöstlichen Teil von Nordrhein-Westfalen, der Region Ostwestfalen-Lippe (Deutschland). Im Durchbruch verlässt der von Süden kommende Fluss Weser das Weserbergland und fließt in Richtung Norden in die Norddeutsche Tiefebene ein.

  • Fahrttyp: Rundfahrt
  • Dauer der Fahrt: ca. 1 Std. 20 Min.
  • Start/Ziel: Weserpromenade (Minden)

Termine und Preise

* Preis pro Erwachsener;
Kinder (4-13 Jahre): 50% Rabatt;

Fahrkarten kaufen

im Büro
an der Sympherstraße 16

oder telefonisch vorbestellen unter
0571 64 80 80 0

  • Bezahlung: Auf den Schiffen kann nur in bar gezahlt werden. In unserem Büro kann von April bis Oktober mit EC-Karte/Maestro-Karte gezahlt werden (keine Kreditkarten!).
  • Die Fahrkarten können Sie jederzeit telefonisch vorbestellen und vor Fahrtantritt in unserem Büro abholen.
  • Für alle Fahrten die nicht an der Schachtschleuse beginnen, können Sie die Fahrkarten direkt auf dem Schiff kaufen.